Vokabelpfeile: gleiches Buch - weitere Idee zum Einsatz (für alle Bücher anwendbar)

Weiter gehts mit dem witzigen Buch: Ketchup on your Cornflakes.
Mit fällt auf, dass oft ein Thema durchgenommen wird, die Vokabeln gelernt werden und das wars. Mir werden die Vokabeln zu wenig in weiteren Stunden wiederholt.

Also habe ich mir diese Vokabelpfeile überlegt.
In dem Fall sind die aus dem Buch entnommen und thematisch sortiert:
Bodyparts, Food and Drink, in the house, coloures, prepositions.
Die Schüler ordnen die Vokabeln erstmal den Oberbegriffen zu.
Anschließend betrachten ein Bild im Buch (oder Bildkarten) und wählen die passenden Vokabelpfeile aus und legen sie dazu.


Einzelarbeit: Abzeichnen und beschriften, weitere Vokabeln hinzufügen,
Partnerarbeit: Abwechselnd Vokabelpfeile legen, sich Vokabelpfeile vorgeben, auf etwas deuten - der andere legt den Vokabelpfeil.
Gruppenarbeit: Reihum Vokabelpfeile legen, einer beschreibt - die anderen raten (der Vokabelpfeil ist die Lösung).

So habe ich vor diese Vokabelpfeile auch für andre Bücher, Übungen, Bilder einzusetzen und die Sammlung zu erweitern. Je nach bedarf / Thema können dann Oberbegriffe gewählt und gelegt werden.

All das Material zu diesem Buch transportiere ich in diesem Karton. Die Karten sind sortiert und mit einer Klammer befestigt.

HIER*normal das Buch.
Euch viel Spaß mit den Vokabelpfeilen, die ihr HIER runterladen könnt.

Grüße
Zena  

Kommentare:

  1. Das ist eine sehr spannende Idee für die 3 und 4. Ich werde mal versuchen, ob ich das auf unser erlerntes Vokabular auch mal ummünzen kann. Danke für dei Anregung!
    Katha

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für deine tollen Ideen!
    Ich hab mal gehört, dass man auch so ein Klappbilderbuch die Kinder nachbasteln lassen könnte. Stelle ich mir auch witzig vor.
    Liebe Grüße,
    Mala

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Zena,
    ich glaube, 'Colours' wird ohne 'e' geschrieben. Vielen Dank für Dein Material. Ich werde es im nächsten Durchgang sicher nutzen können.
    GLG, Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bettina, danke, das wurde schon berichtigt. Die korrekte Version ist online :)
      Grüße
      Zena

      Löschen
  4. Liebe Zena,
    danke für die die tollen Ideen und das Material! :-)
    Ich habe das Buch schon ewig daheim und wusste nie so richtig was damit anzufangen... Endlich kann ich es mal nutzen!
    LG! Nina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Zena,
    danke für das tolle Material.
    Wo gibt es denn diese Kartons zum Verstauen?
    LG

    AntwortenLöschen