Sonnengläser: Erleuchtendes Abschiedsgeschenk für liebe Kollegen

Abschiedsgeschenke für die beiden besten Arbeitskolleginnen. 😘
Beide haben einen Garten und mögen Deko, daher dachte ich, dass diese Lichter perfekt sind. Sie laden sich solar auf und leuchten dann abends wunderschön. Kein Kabel, keine Batterien notwendig. 


So können sie die Gläser nach belieben füllen und bei lauen Sommernächten bei schöner Beleuchtung draußen sitzen. Ich habe mir auch welche für die Schule geholt. Keine Gefahr durch ein offenes Feuer und in der Adventszeit eine super Alternative. Reingelegt wird dann immer der aktuelle Dezembertag und weiteres weihnachtliches Material. Auch zur Präsentation (Anschauen von Gegenständen, die nich angefasst werden sollen), kann das Glas gut genutzt werden.

Euch fällt sicher noch mehr ein. Ich freue mich über eure Ideen! 😀
HIER* findet ihr die Lichter,

Grüße
Zena

1 Kommentar:

  1. Eine schöne Idee!
    Alternativ findet man die Sonnengläser übrigens auch in Weltläden. :o)
    Bei weniger schönem Wetter sind die Solarzellen auch per USB-Kabel aufladbar (funktioniert mit dem Handyladekabel).
    Sonnige Grüße! Sunnerl

    AntwortenLöschen